20. Dezember 2015

Outcast 3. Secret City von Monica Davis



Klapptext: 
Der vorletzte Teil der Outcasts-Serie Um der Miliz zu entkommen, fliehen Kate, Liam, Sarah und Finn nach Secret City. Schleicher ist wenig erfreut, Senator Callahans Sohn in seiner Stadt zu haben. Noch weniger gefällt ihm, als auch noch Prudence auftaucht, seine einst große Liebe. Sie hat ihn nicht nur hintergangen, sondern ihm ihr größtes Geheimnis vorenthalten. Wird es ihm gelingen, ihr zu verzeihen, um gemeinsam mit ihr zum Schlag gegen die Familia ausholen zu können? Während Prudence und Schleicher ihre Vergangenheit aufarbeiten, brechen Liam und Kate zur Siedlung auf, um ebenfalls Antworten zu bekommen. In der Zwischenzeit lässt sich die Familia neue Grausamkeiten einfallen, die der kleinen Gemeinschaft in Secret City zusetzen. Wird der Terror je ein Ende nehmen?
Quelle: Autorin

Meine Meinung:
Prudence entschließt sich, gemeinsam mit ihrem Sohn Micah Welltown zu verlassen und zu den Rebellen über zu laufen. Denn Prue spioniert die ganze Zeit schon für die Rebellen und die Situation wird ihr jetzt einfach zu gefährlich. Ihr Sohn ist noch sehr jung und hat bisher bei Pflegeeltern gelebt und hält Prue für seine Tante. Die Flucht gelingt ihnen und sie landen ausgerechnet bei Schleicher, der mit Prue eine gemeinsame Vergangenheit hat. Er hält Prue für eine Verräterin und ist erst einmal sehr misstrauisch, aber seine alten Gefühle kommen wieder hoch sobald er Prue sieht.

Auch der 3. Teil dieser Reihe konnte mich wieder überzeugen. Nachdem im 1. Teil Kate und Liam und im 2. Teil Sarah und Finn im Mittelpunkt standen, dreht sich dieses Mal die Haupthandlung um Duncan (Schleicher) und Prue. Die beide waren ein Paar, bis Duncan nach Lost Island verfrachtet wurde. Duncan hält Prue für eine Verräterin, was die Situation nicht einfach macht für beide. Die Liebesgeschichte konnte mich wieder überzeugen, ist aber in diesem Teil noch nicht zu Ende erzählt. Natürlich sind auch die anderen wieder mit dabei und die Regierung macht allen auch weiterhin das Leben schwer.

Ich freue mich schon auf den nächsten Teil und vergebe wieder die volle Punktzahl. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...