7. Dezember 2015

Nachtschatten: Unantastbar von Juliane Seidel



Klapptext: 
Menschen, Vampire und Werwesen haben etwas gemeinsam: Sie alle besitzen einen Schutzengel. Lily - eine der wenigen Auserwählten, die den ihren sehen kann - wird zu einer Jägerin ausgebildet, um gewöhnliche Menschen vor übernatürlichen Wesen zu schützen. Als sie sich in Silas verliebt, der Mitglied einer geheimnisvollen Magiergilde ist, hat plötzlich jeder Geheimnisse vor ihr: Der hohe Rat, ihre Lehrmeisterin, Silas, sogar ihr eigener Schutzengel Adrian. Die seltsamen Vorfälle, die sich um sie herum ereignen, lassen sie und Silas schließlich auf ein Komplott aus Intrigen stoßen, das seinen Ursprung in Lilys Vergangenheit hat.
Quelle: Machandel Verlag

Meine Meinung:
Genau an ihrem 18. Geburtstag schafft Lily die Prüfung zur Jägerin und darf von nun an für den Rat abtrünnige Vampire, Werwesen oder Feen zu jagen. Lily freut sich sehr über den Erfolg, nur wird dieser davon getrübt, dass sie sich nicht an Einzelheiten aus ihrer Vergangenheit erinnern kann und jeder in ihrem Umkreis ihr etwas verschweigt. Selbst ihr Schutzengel  Adrian verheimlicht ihr etwas, was gar nicht möglich sein dürfte. Als Lily den Magier Silas kennen lernt, ist sie vom ersten Augenblick fasziniert von ihm. Aber Magier haben im Rat keinen guten Ruf, denn sie benutzen die Energie ihrer Schutzengel, um Zauber zu wirken und die Schutzengel leiden bei dieser Prozedur sehr. Aber auch er scheint etwas zu verbergen und alles läuft auf Lilys Vergangenheit heraus.

Bei diesem Buch handelt es sich um den 1. Teil einer Urban Fantasy Reihe aus der Feder von Juliane Seidel. Die Autorin entführt uns in eine Welt mit Vampiren, Feen, Gestaltenwandlern und Schutzengeln. Gerade das Konzept, dass wirklich jeder einen Schutzengel hat, fand ich sehr interessant. Hier ist es so, dass der Schutzengel seinen Schützling auch übernehmen kann. Hauptfigur ist Lily, ein Mensch. Sie lebt schon sehr lange bei den Jägern und ihr ganzen Leben ist darauf ausgerichtet, dass sie selbst eine Jägerin wird. Lily ist ein starker Charakter, sie ist immer auf der Suche nach ihrer Vergangenheit, aber niemand will ihr etwas sagen. Die Suche nach Lilys Vergangenheit ist das zentrale Thema, was sehr spannend umgesetzt wurde. Lily zur Seite stellt die Autorin Silas, einem Magier. Zwischen den beiden entwickelt sich eine Romanze, die mir sehr gut gefallen hat.
Zwar erfahren wir, wer bzw. was Lily ist, aber sonst bleiben sehr viele Fragen offen. Ich hoffe sehr, die Autorin führt die Reihe noch fort. Ich vergebe die volle Punktzahl. 

1 Kommentar:

  1. Hallo Astrid,

    gerade erst entdeckt - vielen lieben Dank für die tolle Rezension. Ich freue mich sehr, dass dir Lilys Abenteuer gefallen haben und du Freude an meinen Schutzengeln hattest. Natürlich wird es weitergehen - aktuell arbeite ich an Band 2 und hoffe, diesen im März/April zu veröfentlichen. Auch ist ein 3. Band gelant, um den großen Handlungsbogen abzuschließen.

    Liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...