14. November 2014

Steal my Heart 2. Regenschauer von Emila Lucas



Klapptext: 
Bei ihrem jährlichen Kurzbesuch in London kann Ina nicht widerstehen. Sie sucht Josh auf, um das Wochenende mit ihm zu verbringen. Leidenschaftlich und vollkommen bedeutungslos soll es werden. Doch bald wird Ina klar, dass »bedeutungslos« nicht so einfach ist, wie sie es sich vorgestellt hat.
Quelle: feelings

Meine Meinung:
Jetzt hat Ina Josh schon zwei Monate nicht gesehen und sie muss sich eingestehen, dass sie ihn sehr vermisst. Kurzentschlossen versucht sie ihn in London ausfinden zu machen. Josh hat ihr zum Abschied einen USB-Stick geschenkt mit allen Daten, nur ist der Stick leer. Trotzdem gelingt es ihr, ihn ausfindig zu machen. Josh ist sehr überrascht sie zu sehe und die beiden verbringen eine wundervolle Zeit in London. Aber schon wieder droht der Abschied.

Auch der 2. Teil hat mir sehr gut gefallen. In diesem Teil erfahren wir endlich etwas mehr über die beiden und lernen sie besser kennen. Dieses Mal besucht Ina Josh in London und platzt mitten in Josh Geburtstagsparty. Ina lernt einige von Josh Freunden kennen und Josh verbringen wieder eine wunderschöne Zeit miteinander. Beide sind noch nicht bereit, sich ihren Gefühlen zu stellen. Eine Beziehung ist zum jetzigen Zeitpunkt auch schwierig, alleine schon wegen der Entfernung. Wieder knistert es sehr zwischen den beiden, aber man merkt dieses Mal, dass wesentlich mehr Gefühle dabei sind .

Ich persönlich fand diesen Teil sogar noch besser als den 1. Teil und bin gespannt auf die Fortsetzungen. Ich vergebe 9 von 10 Punkte. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...