19. Juni 2013

Das Tal. Die Jagd. Season 2 Teil 3 von Krystyna Kuhn (Hörbuch)



Klapptext: 
Das Tal liegt düster zwischen den Berghängen der Rocky Mountains. Ben und die anderen Studenten am Grace College, die seit zwei Jahren merkwürdigen und unerklärlichen Ereignissen ausgesetzt sind, scheinen am Ende ihrer Kräfte. Wer spielt dieses geheimnisvolle und tödliche Spiel mit ihnen? Und was haben ihre Eltern und Großeltern mit der Vergangenheit des Tals zu tun? Während sich überall auf der Welt die Katastrophen häufen, stoßen die acht Studenten endlich auf das Geheimnis. Nun müssen sie ihr ureigenes Erbe antreten. Doch sie kämpfen gegen die Zeit.
Quelle: Lübbe Audio

Meine Meinung:
Man merkt an diesem Teil, dass sich die Serie langsam dem Ende zu neigt. Mittlerweile kennen wir die Geheimnisse fast aller Charaktere, fehlen eigentlich nur noch Ben und Debbie, aus deren Sicht die Handlung dieses Mal erzählt wird. Das ist auch das Problem für mich mit diesem Teil, beide Figuren sind mir bisher nicht besonders sympathisch gewesen, was sich leider auch durch diesen Teil hier nicht besser.
Debbie ist einfach nur nervig, was anderes fällt mir zu ihr gar nicht ein. Ben ist zwar nicht nervig, aber sein ständiger Drogenkonsum und der lasche Umgang damit, machen ihn ebenfalls wenig sympathisch. Ständig befand er sich im Drogenrausch. Die Entwicklung seines Charakters in diesem Teil und seine Rolle bei der Aufdeckung der Geheimnisse fand ich etwas seltsam. Zum Glück werden dieses Mal endlich einige Fragen beantwortet und es gibt einige interessante Entwicklungen, die mich sehr neugierig auf den letzten Teil machen. Es wird richtig dramatisch rund um das Tal.

Insgesamt war dieser Teil etwas schwächer, aber trotzdem noch unterhaltsam. von mir gibt es 8 von 10 Punkten. 

Kommentare:

  1. Liebe Astrid,

    willkommen bei der LYX Challenge in der 2. Runde. Solltest du noch eine Seite oder einen Post erstellen in denen du deine eigenen Fortschritte (gelesenen Bücher) protokollierst, dann teile diese doch bitte noch mit, damit wir dich in der Teilnehmerliste auf besagte Seite verlinken können.

    Liebe Grüße und viel Spaß bei der Challenge,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mache gleich einen Post dafür auf :) Musste erst einmal eine Rezi schreiben.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...