9. Dezember 2016

Sakrale Mädchen von Lexy v. Golden



Klappentext:
Nachdem Dare auf Decharteau zurückgekehrt ist, unterbreitet sie Lazares drei Bedingungen, an die er sich halten soll, wenn er nicht möchte, dass sie wieder geht. 1. Er soll ihr jederzeit die Wahrheit sagen. 2. Lazares soll sie unter keine Manipulationen mehr außerhalb des Training stellen. 3. Sie will vorerst, dass keine weiteren Annäherungsversuche mehr stattfinden. Schließlich geht es darum, die Zeration zu gewinnen, die Dare und Lazares einiges abverlangen wird. Wird sich Lazares an Dares Regeln halten oder sie umgehen? Und wird es Dare, mit Gefühlschaos in ihrem Herzen gelingen, die Zeration zu gewinnen?
Quelle: Autorin

Meine Meinung:
Dare hat sich entschieden, zurück zu gehen und bei Lazares zu bleiben. Sie wird für ihn an der Zeration teilnehmen, um etwas zu ändern. Denn ihr gefällt nicht wie die Vampire mit den Menschen umgehen. Sie erhofft sich, dass sie durch Lazares etwas ändern kann, wenn dieser an die Macht kommt. Für ihre Rückkehr stellt sie gewissen Bedienungen an Lazares, aber die Frage ist natürlich, hält er sich an diese Bedienungen?

Die Handlung schließt nahtlos an Teil 1 an. Dare ist wieder bei Lazares und will für ihn die Zeration gewinnen. Noch hat sie keine Ahnung was sie erwarten wird.
Wieder konnte mich die Autorin mit ihrer ungewöhnlichen und düsteren Geschichte fesseln. Die Vampire sind alles andere als nett, auch Lazares ist kein besonders freundlichen Geselle, trotzdem geht eine düstere Faszination von ihm aus, der man sich schwer entziehen kann. So scheint es Dare zumindest zu ergehen, denn obwohl er sie immer wieder versucht zu manipulieren, fühlt sie sich von ihm auch angezogen. Dare ist eine starke Persönlichkeit und kann sich gut zur Wehr setzen. Ihre Unwissenheit über moderne Dinge lässt sie manchmal etwa naiv erscheinen, aber sie lernt immer mehr Dinge dazu, um sich zurecht zu finden. Die Beziehung zwischen Dare und Lazares spielt wieder eine sehr wichtige Rolle, wobei auch Milan Interesse an Dare zeigt. Im Mittelpunkt steht dieses Mal die Zeration und Dares Vorbereitungen dafür. Das End war wirklich total fies, aber der 3. Teil liegt bereits hier zum Lesen.
Insgesamt konnte mich auch der 2. Teil wieder sehr fesseln und ich vergebe wieder die volle Punktzahl.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen