31. Dezember 2016

Motto Challenge 2017


Hallo Zusammen, ich mache dieses Jahr das erste Mal bei der Motto Challenge mit. Hier auf dieser Seite werde ich meine Fortschritte dokumentieren. Weitere Einzelheiten findet ihr hier

Januar 
Ja, es wird kalt, die Wintermonate stehen bevor und deshalb gelten im Januar Bücher, die im Winter spielen, ein größtenteils weißes oder winterliches Cover haben, oder sich im Titel ein Wort befindet, das zum Winter passt. Ihr habt also eine recht breit gefächerte Auswahl.

Das Motto für Januar heißt: Der Winter naht
  1. Elias und Laia 2 Hörbuch 293 Minunten
  2. Eis wie Feuer von Sarah Raasch 541 Seiten 
  3. Young Elites 1. Die Gemeinschaft der Dolche von Marie Lu 412 Seiten 
  4. Black Dagger Legacy 1 - Kuss der Dämmderung von J. R. Ward 512 Seiten
*************

Februar
Passend zum Fasching, der sich ja grad noch so in den Februar quetscht, zählen BUNTE Titelschriften. D. h. wenn der Titel oder der Name des Autors auf dem Cover in Farbe geschrieben ist. Es zählen alle Farben außer schwarz, grau und weiß!

Das Motto für Februar heißt: Farbenfroh
  1. Indigo und Jade von Britta Strauß 400 Seiten 
  2. Das Herz des Grafen. Lisbetta 2 von Tanja Penninger 372 Seiten 
  3. Das Herz der Quelle. Sternensturm von Alan Falk 384 Seiten 
  4. Medusas Fluch von Emily Thomsen 212 Seiten
  5. Valkyria 2. Wolfszauber von Clannon Miller 398 Seiten
  6. Die Herren der Unterwelt 12. Schwarze Pein von Gena Showalter 528 Seiten 
  7. Das Geheimnis der Talente von Mira Valentin 504 Seiten
  8. Das Reich der sieben Höfe von Sarah Maas 480 Seiten 
  9. Sunshine Girl - Das Erwachen von Paige McKenzy 336 Seiten 
  10. Die Sterne der Krone von Kai Meyer (Hörbuch) 712 Minuten 
  11. Drachenschiffe über Kenlyn von Dane Rahlmeyer 504 Seiten 
  12. Schattenkrone von Eleanor Herman 592 Seiten 
  13. Valkyra 3 - Elfensturm von Cannon Miller 454 Seiten 
*************
März 
Das Motto für März heißt: St. Patricks Day. Dieser schöne Vorschlag kam von Stephanie: Im März ist ja der St. Patricks Day, der vor allem in Irland groß gefeiert wird. Deswegen gelten im März Bücher, deren Geschichten in Irland spielen oder die von irischen Autoren geschrieben wurden. ABER! Da das höchst selten ist – zumindest bei mir – weite ich das ganze noch auf Großbritannien aus. Ich denke, sonst werden wir alle kaum was finden ;) Zusätzlich gilt noch, wenn das Cover hauptsächlich in grüner Farbe gehalten ist – denn zum St. Patricks Day gehört diese Farbe auf jeden Fall dazu!

Das Motto heißt: St. Patricks Day
  1. Burning Sky von Sherry Thomas 376 Seiten 
  2. Der Teufel in der Küche von Felicity Green 320 Seiten 
*************
April 
Das Motto für April heißt: Querbeet Der Frühling naht! Und darum werden wir im April querbeet lesen ;) Jedes Buch zählt, dass zu einem anderen Verlag gehört – d. h. eure Motto-Bücher-Liste für April darf also am Ende nur aus Büchern von unterschiedlichen Verlagen bestehen. Zu einer Verlagsgruppe dürfen sie natürlich gehörten. „Eichborn“ gehört ja z. B. zum Lübbe Verlag, würde aber extra gezählt werden. Entscheidend ist, was auf dem Cover steht! Selfpublisher sind außen vor, die dürft ihr alle dazu zählen ;)
  1. Der Prinz der Elfen von Holly Black 416 Seiten 
  2. Karma Girl von Jennifer Estep  400 Seiten 
  3. Das Juwel - Die Gabe von Amy Ewing 448 Seiten 
  4. Magic. Quelle der Macht von Saskia Stanner 300 Seiten 
  5. Hidden Hero von Veronika Rothe 415 Seiten 
  6. Schwerter und Schwindler 1 von Julia Knight 12 Stunden und 55 Minuten
  7. Selkie von Antonia Neumayer 512 Seiten
  8. Elesztrah 1 von Fanny Bechert 460 Seiten 
  9. Die sieben Sinne der Adeliza Golding von Rebecca Mascull 304 Seiten 
  10. Aurora Sea von Nadine Stenglein 244 Seiten 
  11. Fiery & Tinder 1 von J. J. Blackwood 300 Seiten 
  12. Der Prinz der Wölfe von Quinn Loftis 290 Seiten 
  13. Das Ende der Schatten von Thea Harrison 418 Seiten 
  14. Die Prophezeiung der Hawkweed von Irena Brignull 5 Stunden 57 Minuten 
  15. Schattendiebin von Chatherine Egan 416 Seiten
  16. Die Erwählten von Aranea Hall von Susanne Gerdom  400 Seiten 
  17. Animox - Das Heulen der Wölfe von Aimee M. Carter 296 Minuten
  18. Kampf um Kenlyn von Dane Rahlmeyer 512 Seiten 
  19. Touch of flames: Vom Feuer berührt von Mariella Heyd 285 Seiten
*************
Mai
Das Motto für Mai heißt: Herzklopfen Wonnemonat Mai. Die Frühlingsgefühle sind da! Ich selber lese ja so gut wie nie Liebesgeschichten und ich tue mir mit dem Motto damit keinen Gefallen *lach* Aber ich weiß, dass viele von euch das gerne lesen, also tobt euch aus! Es zählen in diesem Monat also Bücher, in denen eine Liebesgeschichte eine wichtige Rolle spielt. Es darf auch Fantasy sein, oder mit Krimi/Thriller Elementen etc., aber die Liebesgeschichte darin muss auf jeden Fall im Vordergrund stehen!

  1. Vampirjägerin inkognito: Verfluchte Liebe von Fiona Winter 263 Seiten 
  2. Raven's Blood von Sylvia Steele  353 Seiten 
  3. Seelenmagie 4. Am Abgrund von Alana Falk 779 Seiten 
  4. Auf immer gejagt von Erin Summerill (Hörbuch) 11 Stunden 10 Minuten
  5. Winterseele. Kissed bay Fear von Kelsey Sutton 352 Seiten 
  6. A Fairy Tale. Auf der Suche nach dem blauen Herzen von Anja Stephan 698 Seiten 
  7. Stormheart. Die Rebellin von Cora Carmack 464 Seiten 
  8. Das Flüstern zwischen den Zeilen von Michelle Parker 414 Seiten 
  9. Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt von Kristina Günak 288 Seiten 
  10. Wächter: Wahre Liebe ohne Chance von Jessica Stephan 315 Seiten
  11. Devil's Daughter. Königreich der der Unterwelt von Lilyan C. Wood 429 Seiten 
*************
Juni
Das Motto für Juni heißt: Buchstabensalat Vielen Dank für den Vorschlag von Sani von Flüsternde Worte - ich hab ihn allerdings ein bisschen umgewandelt ;) Im Juni zählen alle Bücher, deren Titel mit einem Buchstaben anfängt, der in DEINEM Namen vorkommt - in deinem Vor- und Nachnamen! Es zählen dabei Titel und Reihentitel. Ich hoffe sehr, dass ihr alle ganz lange Namen habt und der Juni wieder etwas mehr Auswahl bietet!
  1. Göttertochter. Royal Blood von Eleanor Herman 560 Seiten 
  2. Stadtrivalen 2. Auf der Suche nach dir von C. Carelly 387 Seiten 
  3. Die eiserne Ordnung. Magicae 1 von Karin Kratt 278 Seiten 
  4. Die vier Farben der Magie von V. E. Schwaab  771 Minuten 
  5. Spur des Feuers von Patricia Briggs 448 Seiten 
  6. Das Herz des Verräters. Die Chroniken der Verbliebenen von Mary E. Pearson 528 Seiten
  7. Das Lied von Laendrom - Ouvertüre der Nacht von Lydia Riess 672 Seiten 
  8. Die Sieben Schwester von Lucinda Riley 9 Stunden 32 Minuten 
  9. Die Kurtisane. Erwachen der Leidenschaft von Carina Schnell 469 Seiten
  10. Dunkles Omen von Kelley Armstrong 592 Seiten
  11. Chosen 2. Das Erwachen von Rena Fischer 496 Seiten
  12. Der Blackthorn-Code 1 von Kevin Sands 6 Stunden 34 Minuten 
  13.  Sakura. Die Vollkommenen von Kim Kestner 406 Seiten
*************
Juli 
Das Motto für Juli heißt: Entrümpeln Im Juli ist es wieder soweit: wie jedes Jahr um diese Zeit sollt ihr euch mal mit euren vernachlässigten Büchern beschäftigen *g* Gemeint sind damit die Bücher, die VOR dem Jahr 2017 bei euch zu Hause eingezogen sind und die sich somit schon länger als ein halbes Jahr auf eurem SuB befinden ;) Wer davon völlig frei ist und alles schon weggelesen hat, greift bitte zu den ältesten SuB Büchern, die er hat!
  1. Die Chroniken der Fae 2 von Ruth Frances Long  448 Seiten 
  2. Lilienfeuer von Alexandra Monir 352 Seiten 
*************

August 
Das Motto für August heißt: Reportage Sommerzeit = Reisezeit! Deshalb zählen diesen Monat alle Bücher, deren Handlung NICHT in Deutschland spielt. Dazu gehören auch Reiseberichte, aber auch Biografien und Tatsachenromane aller Art. Vielen Dank auch für den Vorschlag von Yvonne :)

  1. Romina. Tochter der Liebe von Annie Laine 395 Seiten 
  2. Stadt der Finsternis. Unheiliger Bund von Ilona Andrews 416 Seiten 
  3. Der Fluch der Loreley von Elvira Zeißler 324 Seiten 
  4. Abgrund der Sehnsucht von Kresley Cole 512 Seiten 
  5. Geborene der Verderbnis von E. F. v. Hainwald 275 Seiten 
  6. Auf ewig dein von Eva Völler 7 Stunden und 19 Minuten 
  7. Das Reich der Sieben Höfe. Flammen und Finsternis von Sarah J. Maas 720 Seiten 
  8. Zeitenwende 1. Der Kristall von Vaduhn von Evita Sommer 408 Seiten 
  9. Eryleion von Lani Sommerfeld 604 Seiten 
  10. Amrita - Am Ende beginnt der Anfang von Aditi Khorana 320 Seiten 
  11. Broken Destiny. Dämonenrache von Jeaniene Frost 352 Seiten 
  12. Seelenlos. Splitterlanz von Julia Maibach (Hörbuch) 556 Minuten
  13. Riders - Schatten und Licht von Veronica Rossi 528 Seiten
  14. Animox. Das Auge der Schlange von Aimèe M.  Carter 306 Minuten
  15. Pilgrim 1. Die Rebellen von Joshua Tree 346 Seiten 
  16.  Goldenes Blut. Plötzlich frei von Mary-Ann Raven 320 Seiten 
  17.  Sion - Finde die Wahrheit von Julia Lindemair 254 Seiten 
  18. Coldworth City von Mona Kasten 320 Seiten 
  19. Soul Mates, Band 1: Flüstern des Lichts vo Bianca Iosivoni 480 Seiten 
*************

September
Das Motto für September heißt: FACEBOOK Ich find ja den Mottonamen so klasse :D Nicole hatte in dieser Richtung einen Vorschlag gemacht und ich möchte das gerne aufnehmen. Es zählen im September Bücher, wo ein Gesicht auf dem Cover ist! Da ich selber kein Fan von solchen Covern bin und auch wenig habe, weite ich das ganze noch ein bisschen aus und es zählen auch Tiergesichter ;) Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung, ob sich das Motto gut umsetzen lässt und welchen Covergeschmack ihr so habt, aber ich hoffe, ihr werdet fündig :)
  1. Fluch der Elemente - Die Schwestern von Feuer und Erde von Lilyana Ravenheart 160 Seiten 
  2. Love & Revenge 2. Pakt des Schicksals Annie J. Dean 369 Seiten 
  3. Amani 2. Verräterin des Throns von Alwyn Hamilton  544 Seiten 
  4. Snow von Danielle Paige 400 Seiten 
  5. Im leuchtenden Sturm von Jennifer L. Armentrout 355 Seiten 
  6. Zeitenwende. Das Tor des Vergessens 380 Seiten 
  7. PS. Ich mag dich von Kasie West 368 Seiten 
  8. Kiera Hudson 1. Vampirstreife von Tim O'Rouke  6 Stunden und 6 Minuten
  9. Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin von Kristin Briana Otts 352 Seiten 
  10. Scherben der Dunkelheit von Gesa Schwartz 592 Seiten 
  11. Funke des Erwachens von Saskia Louis 308 Seiten 
  12. Tränen für die Liebe von Mira Bates 272 Seiten 
*************

Oktober 
Im Oktober verbinden wir wieder mal zwei Themen: die Nächte werden länger, dunkler und es geht auf Halloween zu. Das heißt für euch zum einen auf die Länge bezogen zählen Reihenbücher, egal ob Zwei-, Dreiteiler oder noch länger, ob Band 1 oder Folgeband. Zum anderen auf die Nächte bezogen zählen düstere Cover. Das wird wieder Fragen aufwerfen, deshalb kurz erklärt: dunkle Cover, schwarze Cover, Horror Cover, blutrünstige Cover oder auch einfach Cover mit gruseligen Elementen ... alles, was das dunkle widerspiegelt. Die Reihenbücher müssen KEIN!!! düsteres Cover haben!
  1. Magica. Delta der Macht von Saskia Stanner 250 Seiten 
  2. Stadt aus Glas von Swantje Berndt 373 Seiten 
  3. Bitterfrost. Myhtos Academy Colorado 384 Seiten 
  4. Der schwarze Thron 2. Die Königin von Kendare Blake 512 Seiten 
  5. Midnight Liaisons - Zur Gefährtin erwählt von Jessica Sims 303 Seiten 
  6. Erwacht (Vampire Awakenings) von Brenda K. Davis 380 Seiten 
  7. Das Auge von Licentia von Deana Zinßmeister 320 Seiten 
  8. Frost wie Schatten von Sara Raasch 544 Seiten 
  9. Die Legende der vier Königreiche - Ungekrönt von Amy Tintera 368 Seiten 
  10. Flerya: Drachenschlaf von Emily Thomsen 340 Seiten 
  11. Kreaturen der Nacht von Sandra Bäumler 452 Seiten 
  12. Nalia, Tochter der Elemente - Der Jadedolch von Heather Demetrios 496 Seiten 
  13. Fasad Cluster Teil I Kilak von Cara DeWinter 288 Seiten 
  14. Die Spur der Bücher von Kai Meyer 10 Stunden 46 Minuten 
  15. Dignity Rising 1: Gefesellte Seelen von Hedy Loewe 473 Seiten 
  16. Die magische Pforte der Anderwelt von Sandra Regnier 336 Seiten 
  17. Iskari - Der Sturm naht von Kristen Ciccarelli 416 Seiten 
  18. Bird and Sword (Bird-and-Sword-Reihe, Band 1) von Amy Harmon 400 Seiten 
  19. Nachtschatten: Unbezwingbar von Juliane Seidel 319 Seiten 
  20. Herrscherin der tausend Sonnen 1 von Rhoda Belleza 400 Seiten 
  21. Black Heart 1: Ein Märchen von Gut und Böse von Kim Leopold 114 Seiten 
*************

Das Motto für November heißt: Zeitreisen

Im November dürft ihr euch mal in anderen Zeiten tummeln, ich weiß, für manche wird das Motto schwierig werden, andere werden sich sicher sehr darüber freuen :) 
Zeitreisen heißt: die Handlung spielt nicht in der Gegenwart, es geht also Vergangenheit UND Zukunft und natürlich gilt auch eine Handlung, in der es um Zeitreisen geht. Ich bin sehr gespannt ob und was ihr zu diesem Motto finden werdet.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...