21. Januar 2015

Everflame - Feuerprobe von Josephine Angelini (Hörbuch)



Klapptext: 
Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin an der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden - und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und grausamste dieser „Crucible“ ist Lillian - und Lily wie aus dem Gesicht geschnitten. Sind Lilys Allergien und Fieberschübe tatsächlich magische Kräfte und ist sie selbst eine Hexe? In einem Strudel aus gefährlichen Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit begegnet Lily sich selbst - und einer unerwarteten Liebe.
Quelle: Qetinger Audio

Meine Meinung:
Lily Proctdor ist seit Ewigkeiten in ihren besten Freund Tristan verliebt. Der kümmert sich wirklich rührend um sie, denn seit sie klein ist, ist sie gegen fast alles allergisch, hat ständig Fieber und Fieberschübe. Aber als Freund taugt er wenig, denn er ist eigentlich ein Weiberheld und auch Lily bekommt das am eigenen Leib zu spüren. Tief enttäuscht versinkt sie in Liebeskummer und wünscht sich nichts sehnlicher als zu verschwinden. Plötzlich hört sie ihre eigene Stimme, die sie in eine andere Welt lockt. Ehe sie sich versieht, befindet sie sich in einem anderen Salem wieder. Hier ist alles anders und Lily ist hier sogar eine Hexe. Ihre Fieberschübe kann sie jetzt in reine Energie umwandeln und auch sonst besitzt sie plötzlich neue Fähigkeiten. In diesem Salem gibt es aber auch eine Lily, die hier sogar über Salem herrscht und die mächtigste Hexe der Stadt ist. Nur ist ihre Herrschaft seit kurzem so grausam und brutal, dass es schon Stimmen für eine Rebellion unter der Bevölkerung gibt. Und Lily gerät mitten in diese Auseinandersetzung.

Die Inhaltsangabe klang sehr vielversprechend. Eine Hexe in einer Parallelwelt, das hat sich genau nach meinem Beuteschema angehört. Ich wurde auch nicht enttäuscht. Die Autorin präsentiert uns hier eine interessante Variante unserer eigenen Welt, die sich aufgrund von Magie völlig anders entwickelt hat.
Lily ist anfangs ein sehr gebrechlicher Charkater, aber trotzdem  mit einem gewissen Maß an Selbstbewusstsein. Der Wechsel in die andere Welt tut ihr sehr gut und macht eine erstaunliche Charakterentwicklung durch. Natürlich gibt es auch einen gewissen Romantikanteil. Rowen Fall ist der ehemalige 1. Helfer von Lilian aus der Paralellwelt und als er auf Lily trifft, hält er sie anfangs für die andere Lilian und entführt sie. Lily schließt sich den Rebellen an und lernt, ihre Fähigkeiten einzusetzen. Zwischen ihr und Rowen bahnt sich etwas an, aber die Annäherung geht eher langsam vonstatten.
Auch wenn die Handlung in erster Linie eher ruhig ist und nicht Aktion vorhanden ist, konnte mich das Hörbuch insgesamt überzeugen. Leider gibt es am Ende mal wieder einen gemeinem Cliffhanger und der 2. Teil ist noch gar nicht veröffentlicht.

Von mir gibt es 9 von 10 Punkte.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...