25. September 2014

Blogtour Dhaleth Tag 4: Visualisierung und Beschreibung der Orte



Herzlich Willkommen am 4. Tag der Blogtour Dhaleth. 
Bei mir werdet ihr heute mehr über die Länder Dhaleths erfahren. 
Insgesamt gibt es 4 Länder in Dahleth, für jedes Volk ein Land. 


Der Sitz des Rates von Dhaleth befindet sich im Turm des Wissens, der sich auf sich auf einer Landzunge befindet, die alle 4 Länder vereint: 
  • Maen Wyr mit  der Hauptstadt Tygallyd
  • der Ozean von Xorit mit der Korallenstadt Eoloir
  • Tu'urnaa mit der Hauptstadt Uta'ar
  • Gejahrshom mit dem Wald von Kolmgard

Tygallyd in Maen Wyr, das Land der Awyrin, dem Luftvolk
"Unzählige große und kleinere Wolkentürme schwebten über ihnen. Eine ganze Flotte davon. Umgeben von versprengten, faserigen Fetzen, die sich bis hin zu dem gewaltigen, wie ein Amboss geformten Wolkenhaufen am Horizont tummelten. Und zwischen den einzelnen Türmen verliefen ... Hängebrücken?"
Quelle: Die Herrscher von Dhalet, Seite 95, Abschnitt 2



Der Ozean von Xorit mit der Korallenstadt Eoloir
"Schwimmende Stege zogen sich durchs glitzernde Wasser von einem Landfleck zum nächsten. Verbanden sie so mit der größten Insel im Zentrum, die auf den ersten Blick nur aus einem seltsam geformten Kalkfelsen bestand"
Quelle: Die Herrscher von Dhaleth, Seite 232, Abschnitt 2


 Tu'urnaa mit der Hauptstadt Uta'ar, das Land der Narii, dem Feuervolk
"Dort im Süden grenzt der Ozean an das Feuerreich der Tu'urnaa, der Heimat des Volkes der Narii. Der Name bedeutet so viel wie Schwarzes Land. ... Weit entfernt, von gelblichen Nebelschwaden umhüllt, waren die dunklen Umrisse einer Gebirgskette zu erkennen. In der Luft hing auf einmal ein flüchtiger Geruch nach Schwefel."
Quelle: Die Herrscher von Dhaleth, Seite 93, Abschnitt 1 + 2 


Gejarshom mit dem Wald von Kolmgard, das Land der Jardar, dem Erdvolk
"Saftige, grüne Grassteppen, die in sanft ansteigende Hügel mündeten. Büsche, Sträucher und weit im Norden, den Fuß einer Bergkette, umschmeichelnd, ein dunkler Streifen, der Wald vermuten ließ."
Quelle: Die Herrscher von Dhaleth, Seite 96, Abschnitt 2



Ich hoffe doch, ich habe euch neugierig auf das Buch gemacht. Die tollen Bilder wurde uns übrigens von Martin Anschwanden zur Verfügung gestellt. Ganz herzlichen Dank dafür. 

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen bei dieser Blogotur:

1. Preis: Ein Buch "Die Herrscher von Dhaleth" + einer eine Karte von Dhaleth (50 x 35 cm) 
2. Preis: Ein Buch "Die Herrscher von Dhaleth"




Dafür müsst ihr mir aber eine Frage beantworten: 

In welchem der Länder würdet ihr Urlaub machen und warum? 

Bitte schickt mir die Antwort per Email an Letanna_Reeves@web.de oder postet sie hier als Kommentar. Ihr könnt an dem Gewinnspiel bis heute Abend 23.59 Uhr teilnehmen. Die  Gewinner werden am 29.09.14 bekanntgegeben. 

Teilnahmebedingungen: 
  • Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen
  • Einsendeschluss ist Donnerstag, der 25.09.14 um 23.59 Uhr 
  • für den Versand wird keine Haftung übernommen
  • ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein oder das Einverständnis eure Eltern haben, an diesem Gewinnspiel teilzunehmen
  • eine Barauszahlung des Gewinns ist ebenfalls nicht möglich
  • Die Gewinner müssen sich innerhalb von 2 Tagen gemeldet haben, sonst wird neu ausgelost 

Viel Glück! 

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Weitere Stationen der Tour sind: 


Kommentare:

  1. Das sind wunderbare Bilder, die richtig gut darstellen, wie ich es mir auch vorgestellt habe.
    Vor allem die ganze Karte ist hilfreich, weil ich mir irgendwie nicht vorstellen konnte, wie das so verbunden aussieht.

    Jetzt würde ich am liebsten das Buch nochmal lesen :)

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und guten Tag,

    schöne Bilder, Danke dafür.
    Gejarshom mit dem Wald von Kolmgard ist glaube ich Meines.

    Dieses Ursprüngliche, auch etwas wilde, romantische, aber auch die Stille würde mich in ihren Bann ziehen.

    Mal keine große Ablenkung einfach die Stille geniessen, dass fände ich schon mal schön und erstrebenswert .

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  3. Da bekommt man ja fast fernweh :-D Toller Bericht auf jeden Fall. Sehr anschaulich dargestellt :)
    Wenn ich mich entscheiden würde, dann würde ich denke ich "Ozean von Xorit" wählen. Das spricht mich einfach an. Auch mit der Korallenstadt. Ist mir Sicherheit interessant und eine Reise wert :)

    LG Philip

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    Das Buch klingt echt ziemlich interessant. Erinnert mich ein bisschen an den Avatar. Ich würde gern mal in die Korallenstadt Eoloir. Abgesehen davon, dass sie auf dem Bild ganz zauberhaft ausschaut, stelle ich mir so eine Inselwelt sehr spannend vor.Scheint als könnte man sich da vieles anschauen. Außerdem lässt einen an Vendig denken und da hat es mir immer sehr gut gefallen.

    LG Ninchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo.
    Ach wie schön :-)
    Wirklich toll umgesetzt-man kann sich das Buch immer besser vorstellen und ich bin nun ganz neugierig darauf. ...
    Ich möchte sehr gerne Urlaub bei den Awyrin und ihren Wolkentürmen machen und meine Freizeit dort verbringen. Das Bild mit den Hängebrücken sieht einfach faszinierend aus und es wäre bestimmt ein traumhaftes Erlebnis dort oben zu stehen ♡
    Vielen Dank für deinen tollen Beitrag :-)

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Astrid,

    meine Reise führt mich definitiv nach Gejarshom.

    Wasser, oder Luft oder auch Feuer ist nicht besonders mein Ding. Also bleibe ich lieber nach dem Motto "Was der Bauer nicht kennt ..." mit meinen Beinen auf festem Waldboden und genieße die Natur.

    Auch dir ein fettes Dankeschön, dass ihr mich immer neugieriger macht.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Astrid,

    das sind ja mal echt tolle Karten und Bilder!!

    Meine Reise ginge definitiv nach Xorit, da Wasser mich wie magisch anzieht :)

    Vielen Dank für die Möglichkeit und die Verlängerung meiner WuLi :D

    Liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Astrid :)

    Schöner Beitrag :)

    Meine Reise ging nach Maen Wyr, da die Wolkeninsel mich anzieht :D

    Alles Liebe
    Nadine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo! :-)

    Das ist gar keine leichte Entscheidung, aber da ich den Himmel schon immer faszinierend fand, würde ich mich auch genau dort hin aufmachen, also meine Reise geht nach Tygallyd in Maen Wyr.

    Liebe Grüße,

    Sandy

    AntwortenLöschen
  10. dDe Bilder sind ja echt der Wahnsinn! :)))

    LG
    Kathi

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,

    ich würde ja nach Gejarshom reisen, denn so sehr ich auch den Himmel und das Wasser liebe, so sehr liebe ich es aber auch festen Boden unter den Füßen zu haben ;). Außerdem liebe ich den Wald und die Natur und das klingt dort alles sehr friedlich.

    Liebe Grüße
    Conny :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...