28. Dezember 2013

Das Buch der Schatten. Magische Glut von Cate Tiernan



Klapptext: 
Nichts ist mehr, wie es war in Morgan Rowlands Leben: Morgan ist eine Hexe – mächtiger als selbst Cal es je geglaubt hätte. Doch ein dunkles Geheimnis liegt über ihrer Herkunft – Morgan stößt auf Mauern des Schweigens, als sie in ihrer Vergangenheit forscht. Einziger Trost ist Cals Liebe zu Morgan. Kein Preis ist zu hoch dafür, nicht einmal der Hass ihrer besten Freundin Bree. Da macht Morgan eine folgenschwere Entdeckung: Sie findet eine Spur zu ihrer leiblichen Mutter, der mächtigen Hexe Maeve Riordan …
Quelle: cbt Verlag

Meine Meinung:
Morgan Rowland ist eine Hexe und jetzt will sie alles darüber wissen. Als sie ihre Familie damit konfrontiert, scheint niemand begeistert davon zu sein. Denn niemand außer ihr ist eine Hexe und eine Wahrheit kommt ans Licht, mit der Morgan niemals gerechnet hat. Cal hält weiter zu ihr und unterstützt sie, auch als ihre beste Freundin Bree sich von ihr abwendet, weil sie eifersüchtig auf die Beziehung zwischen Morgan und Cal ist. Morgan fängt an, in ihrer Vergangenheit nach ihren Vorfahren zu suchen und stößt dabei auf die mächtige Hexe Maeve Riordan, die ihre leibliche Mutter zu sein scheint.

Auch der 2. Teil dieser Reihe hat mir wieder sehr gut gefallen. Es geht nahtlos weiter. Morgan muss erfahren, dass sie adoptiert wurde, was sie ganz schön aus der Bahn wirft. Sie fängt an, Nachforschungen anzustellen und findet schnell Hinweise auf ihre leibliche Mutter. Vor jedem Kapitel gibt es einen Eintrag aus dem Buch der Schatten von Maeve Riordan und wir erfahren so mehr über sie. Morgan muss sich dieses Mal mit so einigem auseinander setzen, ihre Freundin Bree ist zu ihrer Feindin geworden und ihre Eltern haben sie ihr Leben lang belogen. Was in diesem Teil schon was etwas zu kurz kommt, ist die Romantik. Es gibt gar nicht so viele Szenen zwischen den beiden, aber Morgan ist auch mit vielen anderen Dingen beschäftigt. Leider ist das Buch mal wieder viel zu kurz und ich bin sehr gespannt wie es weiter geht.

Von mir gibt es dieses Mal 9 von 10 Punkten. 

1 Kommentar:

  1. Ich hab den ersten Teil auf dem Sub liegen. Ich freu mich schon drauf.
    Es ist gut zu lesen, wenn jemanden die Serie gefällt :)

    AntwortenLöschen