24. Juli 2013

WaKE - Ich weiß, was du letzte Nacht geträumt hast von Lisa MacMann



Klapptext: 
Träume, in denen man nackt durch die Stadt geht? Aus einem Hochhaus stürzt? Die hübsche Nachbarin küsst? Das hat die siebzehnjährige Janie alles schon zur Genüge gesehen - in anderer Menschen Träume. Wann immer jemand in ihrer Umgebung einschläft, kann sie die Träume anderer sehen - und muss sie miterleben. Nur kann sie niemandem davon erzählen, denn keiner würde ihr glauben. Und so lebt sie mit einer Gabe, die sie nicht will und die sie nicht kontrollieren kann. Doch dann wird sie in einen Alptraum gezogen, der ihr das Blut in den Adern gefrieren lässt. Zum ersten Mal ist Janie mehr als nur die Zuschauerin eines Traums. Sie ist mittendrin...
Quelle: Audiolino

Meine Meinung:
Janie hat eine besondere Gabe, sie kann in die Träume von anderen Menschen eintauchen. Leider ist diese Fähigkeit eher hinderlich, denn sie wird ständig in die  Träume gezogen und kann diese Gabe überhaupt nicht kontrollieren. Ihr Leben ist nicht einfach dadurch. Als sie ihrem Mitschüler Carl näher kommt, erweist sich ihre Gabe ebenfalls als sehr hinderlich, denn Carl hat so einiges zu verbergen.

Ich muss sagen, ich habe noch nie ein so schlecht zusammen geschnittenes Hörbuch gehört. Normalerweise habe ich kein Problem mit gekürzten Hörbüchern, aber das hier war wirklich viel zu kurz. Mit nur 3 CD's und 238 Minuten Laufzeit wurde es wirklich arg gekürzt. Teilweise so schlimm, dass wirklich wichtige Passagen gefehlt haben und man gar nicht mehr richtig in die Handlung gekommen ist, was ich wirklich sehr schade fand, denn die Handlung an sich fand ich sehr interessant und gelungen.
Jeder Abschnitt fängt mit einem Datum und einer Uhrzeit an, das war am Anfang etwas verwirrend, hat man sich aber erst einmal an dieses Konzept gewöhnt, fand ich gerade dies sehr spannend. Wir lernen erst einmal Janie und ihre Gabe kennen, wie sie ständig in irgendwelche Träume gezogen wird. Im Laufe der Handlung lernt sie aber, ihre Gabe zu kontrollieren und bekommt unerwartet Hilfe.
Natürlich gibt es eine Liebesgeschichte, die mir wirklich sehr gut gefallen hat. Carl ist sehr undurchsichtig, er scheint Janie zu mögen, verbirgt aber etwas vor ihr und scheint in Drogengeschäfte verwickelt zu sein.

en 2. Teil habe ich hier auch schon liegen, auch als Hörbuch, werde aber wohl besser auf das Buch umsteigen.  Insgesamt kann ich für dieses Hörbuch aber nur 5 von 10 Punkten vergeben, weil die Kürzung einfach zu schlecht war, 

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...