6. Februar 2013

Malfuria - Die Königin der Schatten von Christoph Marzi




Klapptext: 
Die alte Welt versinkt in Schatten. Erst nachdem Catalina und ihr Gefährte Jordi sich in die glitzernden Straßen des magischen Marrakesh gerettet haben, erfahren sie, wo der Schlüssel zur Rettung ihrer Heimat wirklich liegt. Doch in den Abgründen der Stadt erweisen sich Wahrheiten nur zu oft als Trugbilder. Und als Catalina auf die Königin der Schattenstadt trifft, ändert sich alles für sie.
Quelle: Arena Verlag

Meine Meinung:
Der 3. Teil schließt nahtlos an die Handlung an. Gerade haben sich Jordi und Catalina wieder getroffen, schon haben sie sich auch schon wieder aus den Augen verloren. Beide sind auch weiterhin auf der Flucht vor den Schatten, aber Jordi hat will um jeden Preis zu Catalina, selbst wenn er dafür selbst ein Schatten werden muss.

Ich muss gestehen, dass mich das Hörbuch mit gemischten Gefühlen zurück lässt. Den 1. Teil dieser Reihe fand ich wirklich sehr gelungen, aber mit jedem weiteren Teil fand ich die Serie langweiliger. Ich habe mich sogar dabei erwischt, dass ich gar nicht richtig zugehört habe. Manchmal habe ich richtig den Faden verloren.   Ich kann noch nicht einmal sagen woran es genau lag. Die Geschichte schweift an manchen Stellen einfach zu sehr ab. Deshalb kann ich nicht wirklich eine aussagekräftige Rezension schreiben.
Natürlich habe ich sie noch zu Ende gehört, ich wollte ja wissen wie es ausgeht. Die Auflösung rund um die Schattenstadt und Catalinas Fähigkeiten fand ich sehr gelungen und interessant.

Insgesamt gibt es von mir 7,5 von 10 Punkten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen