26. Januar 2012

Himmelsschwingen von Jeanine Krock



Inhalt: 
Ein Routineauftrag führt Samjiel, den General der himmlischen Heerscharen, nach Sankt Petersburg. Dort lernt er die lebensfrohe Iris kennen und ehe er sichs versieht, steht seine Welt Kopf: Gegen alle Regeln verlieben sich die beiden ineinander und Samjiel ist zum ersten Mal in seinem Leben glücklich — doch dadurch ist er auch zum ersten Mal verwundbar ...

Meine Meinung:
Die Handlung ist in der Inhaltsangabe sehr gut zusammengefasst, deshalb gehe ich nicht weiter auf den Inhalt ein. Normalerweise lese ich die Bücher von Jeanine Krock sehr gerne, nur dieses konnte mich einfach nicht begeistern. Die Charaktere konnten mich einfach nicht in ihren Bann ziehen und auch die Story war nicht wirklich nach meinem Geschmack.
Man wird regelrecht in die Handlung geworfen, was grundsätzlich nicht schlecht ist, bei mir aber die ganze Zeit den Eindruck hinterlassen hat, mir fehlen einige Informationen. Ich würde das Buch jetzt nicht als schlecht bezeichnen, hat aber leider überhaupt nicht meinen Geschmack getroffen.

Insgesamt vergebe ich 6 von 10 Punkten. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen