26. August 2011

Verlobt, verliebt .. und dann? von Maya Banks



Inhalt:
Unglaublich! Fassungslos blickt Celia auf den funkelnden Diamanten an ihrem Finger. Nicht genug, dass Evan Reese sie als seine neue Freundin vorstellt. Jetzt streift er ihr auch noch diesen Ring über! Was für ein Spiel spielt Evan? Eigentlich brauchte er sie auf der Familienfeier doch nur als weibliche Begleitung! Dafür sollte sie seine neue Werbekampagne entwerfen. Entrüstet will Celia den verführerischen Milliardär zur Rede stellen. Aber ihr Versuch, die Dinge zu klären, führt zu neuer Verwirrung, an der das sinnliche Glitzern in Evans Augen nicht gerade unschuldig ist …

Teil einer Serie:
1. Verlangen das wie Feuer brennt von Chathrine Mann
2. Sieben Jahre und und eine Nacht von Emilie Rose
3.Verlobt, verliebt ... und dann? von Maya Banks
4. Lüge oder Liebe? von Michelle Celmer
5.Für eine Million Nächte mit dir von Jennifer Lewis
6. Verbotene Küsse & ein süßes Geheimnis von Leanne Banks


Meine Meinung:
Celia arbeitet für eine große Werbeagentur. Zurzeit versucht diese gerade den erfolgreichen Geschäftsmann Evan Reese für sich zu gewinnen. Evan fühlt sich schon länger zu Celia hingezogen und nutzt die Gunst der Stunde und lädt sie auf die Hochzeit seines Bruders ein. Aber Celia will eigentlich gar nichts mit einen potentiellen Kunden anfangen, zu schnell könnte ihr Ruf dadurch gefährdet werden. Aber irgendwie kann sie ihm auch nicht wiederstehen.

Diese Reihe wird von verschiedenen Autoren geschrieben. Dies war mein erstes Buch von Maya Banks und ich wurde nicht enttäuscht. Der Roman ist sehr nett, mit sympatischen Figuren und einer schönen Liebesgeschichte. Besonders gelungen finde ich die Brüder von Celia, die wirklich sehr unterhaltsam waren.

Insgesamt vergebe ich 8 von 10 Punkten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen