24. Juni 2011

Reckless: Steinernes Fleisch von Cornelia Funke (Hörbuch)



Inhalt:
Treten Sie ein in die Welt hinter dem Spiegel! Obwohl Jacob Reckless immer darauf geachtet hat, die Welt hinter dem Spiegel vor seinem Bruder Will geheimzuhalten, ist dieser ihm gefolgt. Doch in dem wunderbaren Reich lauern tödliche Gefahren: Will wird von einem Goyl angegriffen und beginnt, zu Jade zu versteinern. Verzweifelt will Jacob ihn retten, aber nur die Feen haben die Macht, das Steinerne Fleisch aufzuhalten. Gemeinsam mit Clara, Wills großer Liebe, und der Gestaltwandlerin Fuchs macht Jacob sich auf die gefährliche Reise. Ein fesselndes Abenteuer in einer von den Grimmschen Märchen inspirierten Welt.
Quelle: Oetinger Media Verlag

Meine Meinung:
Jacob Reckless besucht seit vielen Jahren die Welt hinter dem Spiegel. Jacob hat sich in dieser Welt einen Namen als Schatzsucher gemacht und hat schon das ein oder andere Artefakt für die Kaiserin gefunden. Dieser Spiegel steht im Arbeitzimmer seines verschwundenen Vaters. Eines Tages folgt ihm sein jüngerer Bruder Will und wird prompt von den Goyl angegriffen und verletzt. Jetzt wird er selbst zum Goyl, einen Wesen aus Stein und Jacob setzt alles daran dies zu verhindert. Zusammen mit Wills Freundin Clara und der Gestaltenwandlerin Fuchs machen die vier sich auf der Suche nach ein Gegenmittel und begeben sich auf eine märchenhafte, abenteuerliche Reise.

Ich muss gestehen, dass ich anfangs so meine Schwierigkeiten mit den Hörbuch hatte, was jetzt nicht unbedingt am Sprecher lag. Die Geschichte ist sehr düster. Man wird direkt in die Handlung geworfen, was mich ehrlich gesagt doch stark gestört hat. Aber je länger man hört und je besser man die Brüder und ihre Gefährten kennenlernt, um so besser wurde die Geschichte.  
Die Geschichte ist fantasie- und geheimnisvoll. Die Welt hinter dem Spiegel wird von diversen Märchenfiguren bewohnt, die nicht immer so sind wie wir sie von den Gebrüder Grimm kennen.

Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht mit den Brüdern Reckless und hoffe, dass der 2. Teil bald erscheint, denn dieser endet natürlich mit einem Cliffhanger.

Von mir gibt es 9 von 10 Punkten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen