12. April 2011

Evernight 2. Tochter der Dämmerung von Claudia Gray (Hörbuch)



Inhalt:
Im zweiten Teil der "Evernight"-Saga will Bianca ihre Liebe zu Vampirjäger Lucas nicht aufgeben. Auch nicht, wenn sie alle, die sie liebt, dadurch gefährdet. Schließlich sind auch ihre Eltern und Freunde Vampire. Als Bianca und ihr Vertrauter Balthasar versuchen, eines der düstersten Geheimnisse von Evernight zu enträtseln, kommen sie sich immer näher. So nah, dass Bianca sich fragen muss, ob ihre Liebe zu Lucas eine Chance hat.

Meine Meinung:
Bianca leidet sehr darunter, dass Lucas ein Vampirjäger ist und die Schule verlassen hat. Um so überraschter ist sie, als sie ihn eines Tages wiedertrittt und ihre Beziehung wieder auflebt. Sie sucht auch weiterhin den Grund, warum seit einem Jahr auch Menschen in Evernight zugelassen werden und stösst dabei auf ein weiteres Geheimnis was sowohl ihre Vergangenheit auch als ihre Zukunft betrifft.

Auch der 2. Teil hat mir wieder super gefallen. Es gibt wieder einige interessante Entwicklungen und einige Geheimnisse werden gelüften. Natürlich ist die Geschichte nicht ganz neu, aber es gibt einige interessante Entwicklungen, die neugierig machen wie es weitergeht.

Die Beziehung von Lucas und Bianca entwickelt sich weiter und hat ihre Höhen und Tiefen. Man erfährt mehr über Balthasars Vergangenheit, was wirklich sehr interessant ist.

Am Ende ist es echt dramatisch und endet mal wieder mit einem Knall.

Von mir gibt es 9 von 10 Punkten.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...