9. März 2011

Smaragdgrün - Liebe geht durch alle Zeiten von Kerstin Gier (Hörbuch)



Inhalt:
Gideon und Gwendolyn sind bis über beide Ohren verliebt. Doch Liebe unter Zeitreisenden birgt ungeahnte Tücken. Gut, dass Gwendolyn jede Menge Ratgeber an ihrer Seite weiß, sei es nun ihre beste Freundin Leslie oder Geisterfreund James. Als Gideon und Gwendolyn ein weiteres Mal in die Fänge des Grafen von St. Germain geraten, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt.

Meine Meinung:
Endlich der langersehnte dritte und letzte Teil der Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier. Die Ereignisse reihen sich nahtlos an den 2. Teil an. Gwendolyn hat sich von Gideon getrennt, nachdem sie vom Grafen erfahren hat, dass dieser sie nur ausgenutzt hat. Ich will hier nicht so viel von der Story verraten. Das lange Warten hat sich gelohnt. Es werden alle Geheimnisse gelüftet und es gibt ein wirklich schönes Happy End.

Josefine Preuß hat die Geschichte wieder toll vorgelesen. Besonders ihre Interpretation von Xemerius hat mir super gefallen.

Von mir gibt es ganz klar 10 von 10 Punkten für Hörvergüngen pur.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen