2. August 2010

Splitterherz von Bettina Berlitz

Bettina Belitz, La...
Bester Preis EUR 16,53
oder neu EUR 21,95
Inhalt:
Es gibt genau einen Grund, warum Elisabeth Sturm nicht mit fliegenden Fahnen vom platten Land zurück nach Köln geht, und dieser Grund heißt Colin. Der arrogante, unnahbare, aber leider auch äußerst faszinierende Colin gibt Ellie ein Rätsel nach dem anderen auf, und obwohl sie sich mit aller Macht dagegen wehrt, kann sie sich seiner Ausstrahlung nicht entziehen. Bald muss Ellie einsehen, dass Colin viel mehr mit ihrer Familie verbindet, als sie sich je vorstellen könnte. Ihr Vater Leo verbirgt ein Geheimnis, das ihn und Colin zu erbitterten Gegnern macht – und das Ellie in tödliche Gefahr bringt. Dass sie mit ihren seltsamen nächtlichen Träumen den Schlüssel zu dem Rätsel in der Hand hält, begreift Ellie erst, als ihre Gefühle für Colin alles zu zerstören drohen, was sie liebt.

Meine Meinung:
Prinzipiell höre ich mir Jugendbücher lieber an als sie zu lesen. Auch dieses hat mir mal wieder sehr gut gefallen. Erst einmal muss ich sagen, dass mir das Cover sehr gut gefallen hat.

Ellie fühlt sich nach ihrem Umzug gar nicht wohl, sie vermisst ihre Freund und ihr altes zu Hause. Auch in ihrer neuen Schule findet sie sich nicht wirklich zurecht.
Ellie wird von seltsamen Visionen oder auch Tagträumen heimgesucht, in denen ein Unbekannter auftaucht, dem sie dann auch im wirklichen Leben begegned, nämlich Colin. Colin ist sehr geheimnisvoll und gibt nicht viel von sich preis.

Die Geschichte wird in der Ich-Form erzählt. Ich hatte manchmal so meine Schwierigkeiten, Ellies Entscheidungen nachzuvollziehen.
Es ist am Anfang sehr ruhig und wird zum Ende hin sehr spannend und bekommt auch eine gehörige Portion Aktion.

Das Ende ist offen und schreit förmlich nach einer Fortsetzung.

Von mir gibts 8 von 10 Punkten.

1 Kommentar:

coffee_addict hat gesagt…

... vielleicht sollte ich doch mal wieder ein Hörbuch probieren ... LG, Mary

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...