1. August 2010

Die Dämonenseherin von Brigitte Melzer

Brigitte Melzer
Bester Preis EUR 4,98
oder neu EUR 14,95


Kurzbeschreibung
Sie sind Verbündete der Polizei und helfen, Verbrechen aufzuklären - die Seher. Doch einigen von ihnen ist das zu wenig. Getrieben von dem Wunsch nach Macht, haben sie Dämonen heraufbeschworen, die sich nicht länger kontrollieren lassen. Im heutigen Edinburgh, der romantischen alten Hauptstadt Schottlands, ist der Agent Logan Drake hinter den Dämonensehern her - und verliebt sich in eine Frau, die mit ihrem inneren Teufel kämpft.

In diesem Buch geht es um Alessa Flynn, die eine Seherin ist. Die Seher leben in einer geschlossenen Gemeinschaft, deren Mitglieder alle über verschiedene Fähigkeiten verfügen. Angefangen bei Hellseherei bis hin zu Telephatie. Vor einige Jahren haben Wissenschaft der Seher Experimente an ihren eigenen Mitgliedern durchgeführt, die verherende Folgen hatten. Alyssa ist eine von ihnen. In ihrem Körper ist ein Dämon, der tagtäglich ausbrechen kann.

Eine Spezialeinheit der Polizei, deren Leiter Logan Drake ist, wird beauftragt alle Dämonenseher einzufangen. Bei seinen Ermittlungen lernt Logan dann Alyssa kennen ohne zu wissen wer sie ist. Beide fühlen sich zueinander hingezogen, obwohl sie eigentlich Feinde sind ...

Das Buch ist wirklich sehr spannend, ich konnte es gar nicht zur Seite legen. Die beiden Hauptfiguren sind wirklich sehr sympatisch und haben beide so ihre Vorurteile und Probleme, die im Laufe der Story abgebaut werden. Es gibt viel Aktion, eine gut portionierte Prise Erotik und Romantik, also alles was man sich für ein gutes Urban Fantasy Buch wünscht. Hoffe, dass vielleicht noch weitere Bücher aus der Reihe folgen, denn die Welt, die Brigitte Melzer hier geschaffen hat, hat mir sehr gut gefallen. Vor allem der ungewöhnliche Schauplatz Edingburg war wirklich sehr interessant.

Volle Punktzahl 10 von 10 Punkten.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...